Wundervolles Spielzeug

Heute war einer dieser speziellen Termine.

Schon am Telefon habe ich gemerkt, dass wir uns gut verstehen werden. Sicherheitshalber habe ich den Termin grosszügig nach hinten freigelassen, ich hatte das schon gefühlt, dass wir länger brauchen werden. Ich hasse es, unter Zeitdruck zu stehen, wenn eine Session ansteht, die mir besonders viel Vergnügen bereitet.

Im Vorgespräch erwartete mich dann eine wunderbare Überraschung. Im Vorfeld hat mein Gast schon erwähnt, dass er selbst Spielzeug mitbringt. Bei Liebhabern spezieller Techniken ist das ja oftmals so. Aber als er dann anfing, seine Schätze auszupacken, wurde mir ganz anders.

Ein grosser in Tuch gehüllter Packen öffnete sich auf der Streckbank zu einem Sammelsurium wundervoller Schlaginstrumente, da gab es Tawsen, herrlichste Straps, Leder- und Gummipaddel verschiedenster Gewichtsklassen, schuhsohlenartige Klatschen, aus Leder gefertigte verstärkte Fliegenklatschen, Rohrstockschlingen und aus einem besonderen Kunststoff hergestellte Mini-Teppichklopfer. Mir lief natürlich das Wasser im Mund zusammen und während mein Gast irgendwas erzählte, war ich ganz und gar von diesen fantastischen Toys begeistert. Sie lagen ausgesprochen gut in der Hand, alle waren wunderbarst und hochwertig verarbeitet und ein paar Schmankerl haben sofort meine Fantasie angeregt.

Auswahl-komplett

Diese neuen Lieblinge habe ich mir gleich ausgesucht.

Irgendwann sind dann die Worte ‚handgemacht‘ und ‚aus einer Werkstatt‘ durch meinen Begeisterungssturm gedrungen. Man glaubt es kaum, all diese Spielzeuge stammen aus einer kleinen, semi professionellen Liebhaberwerkstatt aus dem Umkreis von Karlsruhe. Ein wirklich begabter Spielzeughersteller sitzt da in seiner Kellerwerkstatt und fabriziert die tollsten Dinge aus hervorragenden Materialien und ICH WUSSTE DAS BISHER NICHT! Über seinen Ebayshop sei er auf den Hersteller aufmerksam geworden, hätte ihn dann wegen einer Maßanfertigung kontaktiert und sich auch gleich eingedeckt.

auswahl-griffe

Eine Detailaufnahme der Griffe, man beachte die hochwertige Verarbeitung – Qualitätsarbeit!

Natürlich habe ich gleich einen Strauss an Lieblingsinstrumenten behalten (siehe Bild oben). Als da wären: eine Kunststoffschlinge, bitterböse, superfies und einwandfrei desinfizierbar, eine Lederklatsche, geklebt ohne Naht und mit Plastikkern zur Schlagverstärkung (klatscht wunderbar auf dem Po, fliegt wie von selbst und ist schön dynamisch), einen in Ledergriff gesetzten Gummistrap, massiv, schwungvoll mit ganz schön Bumms, ein Gummipaddel mit Ledergriff und Lederkern, patscht wie ein Weltmeister, einen schönen massiven Lochstrap aus Leder (nur kurz auf meinem Oberschenkel angetastet, Halleluja!), eine elegante aber sehr fiese Rohrstockminischlinge, und zu guter letzt eine schöne, schlanke, elegante und sehr präzise treffende Hundepeitsche.

Leider unscharf - aber man sieht die gute Handarbeit!

Leider unscharf – aber man sieht die gute Handarbeit!

Besagter Hersteller hat, wie ich im Gespräch dann herausgefunden habe, einen eigenen Ebayshop. Den möchte ich Euch ans Herz legen. Die Toys dort sind wirklich ausgezeichnet verarbeitet und von einem Liebhaber für Liebhaber hergestellt (den Link gibt´s am Ende des Artikels). Ich finde es ja immer wieder erstaunlich, was man so alles erschaffen kann, wenn man wirklich mit Leidenschaft an seine Arbeit geht!

Kunststoffschlinge und Rohrstockschlinge - da krieg ich gleich Gelüste!

Kunststoffschlinge und Rohrstockschlinge – da kriege ich gleich Gelüste!

In der Session habe ich dann gleich ein paar der Kreationen eingesetzt, sehr zu meiner Freude und zum (zumindest kurzen) extremen Leidwesen meines Delinquenten.

Aber nun hier endlich der Link zum Ebayshop, ich hoffe, die Flagellanten unter Euch haben ebenfalls einen wirklichen Gefallen an guter, solider Handarbeit! Kauft fleissig, denn ich habe das Gefühl, so günstig bekommt ihr so eine hervorragende Qualität nicht mehr lange! (Zum Shop auf das Banner klicken)

bannerEbay

 

 

1 Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.